Am 1. Dezember 2021 fand wie gewohnt am Gymnasium Hohenbaden die Aktionen zum Welt-AIDS-Tag statt. Jedes Jahr wird dieser Tag an der Schule gewürdigt, da den Schülern die Bedeutung dieser Krankheit für die Weltbevölkerung klar ist.
An AIDS oder seinen Folgen starben im Jahre 2020 insgesamt mehr als 680.000 Menschen. Weltweit leben etwa 38 Millionen Menschen mit HIV.
73% der Erkrankten werden mit Medikamenten behandelt. Seit Beginn der Pandemie starben insgesamt 36,3 Millionen Menschen an AIDS. Am stärksten betroffen ist das südliche Afrika. In Osteuropa und Zentralasien ist die Zahl der Erkrankten stark gestiegen. Die Corona-Pandemie warf die Maßnahmen gegen HIV stark zurück.

In Deutschland leben aktuell rund 91.400 Menschen mit HIV.
2020 haben sich 2000 Menschen neu mit HIV infiziert. Die Tendenz sinkt aber wieder.
97% der Menschen mit HIV-Diagnose nehmen HIV-Medikamente.
Rund 9.500 Menschen in Deutschland wissen nichts von ihrer Infektion und erhalten deswegen keine Behandlung. Deshalb erkranken immer noch 900 Menschen pro Jahren an Aids oder einem schwerem Immundefekt, obwohl es vermeidbar wäre.
Etwa 30.000 Menschen sind bisher in Deutschland an den Folgen von Aids gestorben.

Am Gymnasium-Hohenbaden wurde gegen eine kleine Spende von mindestens 1€ eine kleine Rote Schleife (Red Ribbon) ausgeteilt. In der ganzen Schule hingen Plakate aus, auf denen das Thema Aids den Schülern und Schülerinnen näher gebracht wurde. Die kleine Spende wird an die Aids-Organisation Karlsruhe gespendet. Die Organisation wurde von den Klassensprechern der jeweiligen Klasse durchgeführt. Das ganze Konzept wurde durch die SMV des Gymnasium-Hohenbaden geplant. Wir, als Schule, unterstützen gerne solche sozialen Projekte, wie z.B. auch die Tafelaktion.

Adresse und Kontakt

Leo-Wohleb-Weg 1
76530 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 93-2391
Fax: +49 7221 93-2394
hoba(at)baden-baden.de

Sprechzeiten des Sekretariats:

Montag - Freitag: 07.30 - 11.45 Uhr

Impressum, Datenschutz und Barrierefreiheit

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Datenschutz, zur Barrierefreiheit sowie unser Impressum.

Krankmeldungen

Bitte zunächst telefonisch,
dann innerhalb von drei Tagen schriftlich an die Klassenleitung.

Schnellzugriff

 

Unser Gymnasium

ist eine Schule in Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.