Gegen Ende des Schuljahres brachen die Schülerinnen und Schüler der 8. und 10. Klassen, die Französisch gewählt hatten, gemeinsam mit ihren Lehrerinnen zu einem Tagesausflug nach Straßburg auf. Hier konnten sie in die Sprache und Kultur unseres Nachbarlandes eintauchen.

Nach der Zugfahrt bis Kehl überquerten die 25 Schülerinnen und Schüler mit der Tram die Grenze nach Frankreich. In Straßburg angekommen stand eine Erkundung der Stadt auf dem Programm, wobei die Schülerinnen und Schüler sich mit kurzen Vorträgen gegenseitig mit den passenden Informationen versorgten, zum Beispiel über das älteste Haus Straßburgs oder elsässische Spezialitäten. Die Tour endete mit einer Besichtigung des Straßburger Münsters und – für alle Schwindelfreien – mit vielen Stufen hinauf auf dessen Aussichtsplattform. Bei der anschließenden Bootsfahrt auf der Ill konnte dann neue Kraft getankt werden, bevor die Schülerinnen und Schülern sich etwa mit elsässischen Flammkuchen stärkten und die französischen Geschäfte erkundeten. Den Tag rundete ein Besuch des musée alsacienab, in dem die Schülerinnen und Schüler einen Einblick ins frühere elsässische Landleben erhaschten. Eine Demonstration, die zu eingeschränktem Tramverkehr führte, machte den Heimweg dann noch einmal spannend, bevor die Gruppe dann aber doch noch pünktlich den Zug erreichte. Erschöpft aber zufrieden kamen die Schülerinnen und Schüler wieder in Baden-Baden an.

23.06.2024, Silja Minet-Lasch

Adresse und Kontakt

Leo-Wohleb-Weg 1
76530 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 93-2391

Sprechzeiten des Sekretariats:

Montag - Freitag: 07.45 - 12.30 Uhr

Impressum, Datenschutz und Barrierefreiheit

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Datenschutz,
zur Barrierefreiheit sowie unser Impressum.

Krankmeldungen

Bitte zunächst telefonisch,
dann innerhalb von drei Tagen schriftlich an die Klassenleitung.
 

Schnellzugriff

 

Unser Gymnasium

ist eine Schule in Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.





Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.